Logo

Der kompetente Kooperationspartner
für Bustouristik- und Reiseunternehmen

  06062-956201
  info@schaefer-touristik.com
  Impressum | AGB | Datenschutz | Disclaimer | über uns

AKTUELLES

NEU IM PROGRAMM

Almenwandern in Südtirol

5-Tagesreise

02. Mai - 18. Juli 2020 und
29. August - 24. Oktober 2020 buchbar
Feiertagstermine auf Anfrage

Infobild Infobild Infobild
Leistungen:
4 x Übernachtung im ***Hotel im Eisack-/Pustertal mit Seitentälern (Zimmer mit Dusche/WC, TV)
4 x Frühstücksbüfett
1 x Abendessen (3-Gang-Menü) am Anreisetag
3 x Abendessen (3-Gang-Wahl-Menü)
1 x Begrüßungsgetränk
1 x Alleinunterhalter im Hotel
3 x 2 Wanderbegleiter bei Wanderungen für eine leichte u. eine anspruchsvolle Wanderung
1 x Almjause inkl. ¼ l Wein
Programm:


Erster Tag:
Anreise nach Südtirol in ein 3-Sterne-Hotel im Eisack-/Pustertal mit Seitentälern – Das Hotel verfügt über Sauna oder Whirlpool oder Hallenbad. • Begrüßungsgetränk • Abendessen

Zweiter bis vierter Tag:
Frühstücksbüfett • 9:00 Uhr Fahrt mit dem Wanderbegleiter zu den jeweiligen Ausgangspunkten der Wanderungen • Abendessen

Wandervorschläge:
Rein im Ahrntal: Das Bergdorf ist auf 1.600 m gelegen und Ausgangspunkt der Wanderung zur Knuttenalm auf 1.900 m. Auf der Rückfahrt besteht die Möglichkeit entlang der weltberühmten Reinbachwasserfälle zu wandern (Gehzeit ca. 1, 5 Stunden).

Weissenbach: Unterhalb des Zillertaler-Turnerkamps Wanderung zu den herrlichen Almen: „Göge Alm“ und „Tratter Alm“ – nachmittags kann das Krippenmuseum in Luttach „Maranatha“ (Eintritt nicht inkludiert) besucht werden.

Prettau/Kasern: Kasern ist das nördlichste Dorf Südtirols am Fuße der Dreiherrenspitze (3.499 m). – von dort ausgehend Wanderung bis zur Adleralm (ca. 1 Stunde) – Möglichkeit einer Rundwanderung über die Tauernalm und Teile des Lausitzer Höhenweges.

Weitere Wandervorschläge: Rodenecker Alm, Meransen, Villnösstal, Ritten

Fünfter Tag:
Frühstücksbüfett • Heimreise

 

HIGHLIGHTS 2020