Reisesuche

(ausblenden)
Reisesuche erweitern
Reise
DeutschlandSenftenberger Seen
Termine von April bis Mitte Oktober auf Anfrage buchbar

Lausitzer Seenland mit Schiffsfahrt

ACHAT Hotel Schwarzheide Lausitz

Zwischen Berlin und Dresden vollzieht sich ein Wandel: Eine ganze Region wird vom Braunkohlerevier zum Urlaubsparadies. Mit Europas größter von Menschenhand geschaffener Wasserlandschaft entsteht das Lausitzer Seenland. Es werden rund zwei Dutzend geflutete Seen und schiffbare Kanäle geschaffen.

Senftenberger Seen Lieske, Sedlitzer See - Fürst-Pückler-Radweg "Der liegende Eiffelturm" - Förderbrücke F60 bei Lichterfeld-Schacksdorf Treff Page Hotel Schwarzheide
NEU IM PROGRAMM

Ihr Vorteil:
  • 2 x Tagesreiseleitung
  • 1 x Schiffsfahrt Geierswalde – Koschener Kanal – Senftenberg 
  • 1 x Besuch des Besucherbergwerkes F60 (Besucherzentrum und Außengelände)
  • 1 x Besuch Heidemanufraktur mit Likörverkostung und Kuchenbüffet

Reiseprogramm

1. Tag: Anreise

Ankunft im ACHAT Hotel Schwarzheide Lausitz, Ruhlander Str. 75, 01987 Schwarzheide, www.achat-hotels.com, Busparkplatz am Hotel ■ Abendessen

2. Tag: Fahrt ins Lausitzer Seenland mit Schiffsfahrt − mit Reiseleitung

Frühstücksbüfett ■ 10:00 Uhr Fahrt mit Reiseleitung zunächst in die 1. Deutsche Gartenstadt Marga, eine Werkssiedlung mit Gartenstadtcharakter in Brieske/Senftenberg. Weiter zum Großräschener See mit Stopp und kleinem Spaziergang an den IBA-Terrassen. Anschließend Rundfahrt entlang des Sedlitzer und Partwitzer Sees bis zum Geierswalder See. ■ Schiffsfahrt von Geierswalder See über Koschener Kanal und Senftenberger See nach Senftenberg (ca. 16:15 – 17:45 Uhr). ■ Rückkehr ins Hotel gegen 18:30 Uhr ■ spätes Abendessen

3. Tag: Besucherbergwerk F60 und Heidemanufraktur − mit Reiseleitung

Frühstücksbüfett ■ gegen 09:00 Uhr Start mit Reiseleitung zum Besucherbergwerk F60. Die Abraumförderbrücke aus dem Tagebau Klettwitz, 503 m lang, 11.000 t schwer, das größte mobile Technikgerät der Welt, kann bestaunt werden. Anschließend Fahrt in den Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft mit Stopp bei der Heidemanufaktur. Dort Likörverkostung und Kuchenbüffet ■ Rückfahrt ■ Abendessen

4. Tag: Abreise

Frühstücksbüfett ■ Abschied von der Lausitz und Heimreise


Programmänderung vorbehalten.

Termine

Termine von April bis Mitte Oktober auf Anfrage buchbar

Leistungen

  • 3 x Übernachtung (Twin-Zimmer mit Bad, Dusche/WC, TV, kostenfreier WLAN-Nutzung)
  • 3 x reichhaltiges Frühstücksbüfett
  • 3 x Abendessen im Rahmen der Halbpension
  • 1 x Tagesreiseleitung Lausitzer Seenland (ab 20 Personen)
  • 1 x Schiffsfahrt Geierswalde – Senftenberg (ca. 1,5 Std. / im April und Oktober nur am Wochenende)
  • 1 x Tagesreiseleitung Niederlausitzer Heidelandschaft (ab 20 Personen)
  • 1 x Besuch des Besucherbergwerkes F60 (Besucherzentrum und Außengelände)
  • 1 x Besuch Heidemanufaktur mit Likörverkostung und Kuchenbüffet
nach oben
Über unsImpressumKontaktDatenschutzAGB